AGB

 
1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Stein an Stein gelten für sämtliche Dienstleistungen und Produkte. Spätestens mit der Bestellung oder dem Erwerb von Produkten aus unserem Sortiment gelten die AGB als angenommen. Stein an Stein verpflichtet sich gegenüber dem Kunden zur sorgfältigen Erbringung der Leistungen gemäss diesen AGB und den übrigen Vertragsbestimmungen.

2. Angebot und Preise

Alle Angebote sind freibleibend. Liefermöglichkeit, Irrtum sowie Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Als Preise gelten die zum Zeitpunkt des Erwerbs aufgeführten Preise.

3. Zahlungsbedingungen

Stein an Stein behält sich vor, die Lieferung gegen Rechnung zu verweigern. Bei Rechnungsstellung wird die Rechnung der Warenlieferung beigelegt. Bei nicht termingerechter Bezahlung wird ein Unkostenbeitrag wie im nächsten Abschnitt aufgezeigt erhoben. Mit der Bestellung verpflichtet sich der Kunde zur Bezahlung und Annahme. Entstehende Kosten durch Zuwiderhandlung sind vom Kunden zu tragen.

Bei Zahlungsverzug wird ein Verzugszins von 5% pro Jahr plus Mahngebühren von CHF 25 CHF  in Rechnung gestellt. Stein an Stein ist im Zahlungsverzug berechtigt, die Forderung unter Kostenfolge für den Kunden an Dritte abzutreten oder mit dem Inkasso zu beauftragen.

Im Ladengeschäft kann Bar (Bargeld, EC Maestro, Twint oder Postcard) oder per Kreditkarte (Visa) bezahlt werden.

Die Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ bei Bestellungen richtet sich ausschliesslich an handlungsfähige Privatpersonen, juristische Personen und Unternehmen mit Wohnsitz/Sitz in der Schweiz oder Liechtenstein, wobei die Rechnungs- und Lieferadressen identisch sein müssen. Die Rechnungsstellung und der Zahlungseinzug wird von Stein an Stein abgewickelt.

Die Rechnungsstellung erfolgt per beigelegtem Einzahlungsschein und ist innert 30 Tagen zahlbar. Stein an Stein behält sich das Recht vor, Informationen betreffend der Bonität des Kunden einzuholen und kann zu diesem Zweck Kundendaten an Dritte weiterleiten. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls werden verwendet für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

4. Lieferkonditionen bei Bestellungen

Mit Entgegennahme der Bestellung verpflichtet sich Stein an Stein zur schnellst möglichen Erbringung und der Kunde zur Abnahme der Leistung.

4.1 Lieferkosten

Unterschieden werden folgende Versandkosten: gratis Lieferung, CHF 6.00 (Normalversand) oder CHF 11 (Eingeschrieben). Bei Bestellungen ab Einkaufswert CHF 200 entfallen die Lieferkosten. Gutscheine werden gratis versendet.

4.2 Lieferzeit

Die publizierten Liefertermine richten sich nach unserem aktuellen Informationsstand. Die Angabe eines Liefertermins erfolgt nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr. Eventuelle Terminüberschreitungen berechtigen weder zur Annullierung des Auftrages noch zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen.

4.3 Teillieferungen

Der Käufer erklärt sich bereit auch Teillieferungen anzunehmen.

4.4 Vollständigkeit der Lieferung

Der Kunde ist verpflichtet, die von Stein an Stein gelieferten Produkte unmittelbar nach Anlieferung auf deren Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen. Transportschäden müssen sofort gemeldet werden. Beanstandungen haben schriftlich innert 5 (fünf) Arbeitstagen zu erfolgen.

4.5 Umtausch und Rücknahme

Umtausch und Rücknahme innerhalb 10 Tagen (Werktage) mit gültigem Kassenbon.

5. Garantie

Die Garantiebestimmungen und die Garantiedauer sind für die bei Stein an Stein gekauften Artikel massgebend, dies innerhalb 1 Jahr ab Kaufdatum mit gültigem Kassenbon (exkl. Reparaturen mit Ladenfremden Artikeln). Stein an Stein ist berechtigt, nach eigener Wahl Nachbesserungen (Reparaturen) oder eine Ersatzlieferung zu leisten. Wandelung, Minderung oder Rücktritt seitens des Käufers sind ausgeschlossen.

5.1 Inanspruchnahme der Garantie

Im Garantiefalle hält sich der Kunde an die von Stein an Stein definierten Abläufe zur Abwicklung.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum von Stein an Stein.

7. Datenschutz

Die Kundendaten werden nach den Vorschriften des Schweizerischen Datenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet, genutzt und nicht weitergegeben.

8. Copyright

Diese Site ist urheberrechtlich geschützt. Tippfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

9. Schlussbestimmungen

Sämtliche Rechtsbeziehungen und Verträge unterstehen schweizerischem Recht.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.